u  l  t  u  r  f  o  t  o

  


portrait farbe

farbe, farbe, farbe...   sind sie glücklich, wenn es bunt ist? sie wollen farben von knallig zartrot bis sacht-stechend gelb? oder einfach nur dokumentarisch wie das, was sie jeden tag so gerne sehen?

oder sollte hier sogar der richtige rahmen sein, um schwarz und weiß mit diesen fantastisch vielen grauabstufungen zu huldigen?

jedes motiv verlangt seine eigenen fotografischen mittel. manchmal muß es knallen und manchal ist es besser, zurückhaltend zu sein mit den bunten tönen oder sogar ganz darauf zu verzichten und sich auf hell und dunkel, form und struktur zu konzentrieren.

wie auch immer, die meisten fotos lassen sich im vorfeld planen und überraschungen möglichst gering halten. es sei denn, sie lieben überraschungen!

das bedeutet aber auch, bilder nicht im vorbeigehen zu machen. sich zeit zu nehmen ist voraussetzung für gute portraits und sorgfältige planung hält nerven- wie kostenkostüm im zaum.

fragen sie nach den möglichkeiten, sich selbst, ihr projekt oder die landschaft in ihrem traumzentrum fotografieren zu lassen: nehmen sie kontakt auf.

mode farbe
bühne farbe
doku farbe
 
             Alle Rechte: Björn Reißmann

www.kulturfoto.de